A-Aufgabe

A-Aufgabe

A-Aufgabe immer vorziehen, statt in der Kanzlei mit B-Aufgaben die Zeit zu vertrödeln, das steigert Marktgeltung.

A-Aufgabe in Kanzleien sind ausschließlich Mitarbeiterführung, Fristsachen und Akquise. Alle Ihre der Akquisition dienenden Aktivitäten rücken dadurch in den Rang von Fristsachen und Mitarbeiterführung auf.
Wenn Sie es schaffen, etwa 20 % Ihres „wachen Arbeitsalltags“ (Begriff und Zahlen nach PARETO) für A-Aufgaben zu verwenden, können Sie dadurch 80 % Ihres Umsatzes erwirtschaften.

35 Aufsätze: Kanzleimarketing
12 Videos: Anwaltsakquise
22 Tipps: Online-Akquise

0

You May Also Like

Copyright © 2018 busmann training®