Seminare

Anwaltsseminare – die 10 häufigsten Fragen und ihre Antworten

1. Was ist eine Kanzleischulung?

Meine Anwaltsseminare sind Kommunikationstrainings entweder

– in den Räumen der Kanzlei: Kanzleischulungen und Mitarbeiterseminare
– in gemieteten, neutralen Räumen in einem Hotel o.ä., durch mich selbst veranstaltet: Busmann training Anwaltsseminare
– in den Räumen eines Multiplikators: Öffentliche Anwaltsseminare 2017

Referenzen

Hier finden Sie jene Kanzleien und Organisationen, die mit mir zusammen arbeiten.
Referenzen

2. Themen

Alle, die die Kanzlei täglich braucht:

Akquise:
Außergerichtliche Verhandlungen
Coaching
Cross Selling
Die Z.U.G.- Strategie
Empfangstraining
Fragetechnik (Gesellschaftsrecht, Bankrecht, Kartellrecht)
Honorarinformation
In-house Events
Mandantengespräch
Messetraining
Mitarbeiterfuehrung
Präsentationstechniken
Schwierige Mandanten
Small-talk-kompetenz
Telefonservice
Zeugenvernehmungen

3. Das Kanzlei-Strategie-Meeting Z.U.G.

Die Z.U.G. – Strategie ist ein Kanzlei-Strategie Projekt.
Zum Festpreis von 2400 Euro / Tag entwickeln Sie unter meiner Leitung Ihre kanzleiestrategie.
Zum Festpreis von 8000 Euro + MWSt. gestalte ich Ihre Webseite, die in Google Seite 1 erreichen wird.